Apples iPhone und diverse andere iOS-Geräte haben die Art und Weise revolutioniert, wie wir miteinander kommunizieren, Medien genießen, uns unterhalten lassen und sogar unterwegs produktiv sind. Aber indem wir immer mehr unserer Daten auf diesen Geräten verarbeiten, steigt auch die Wahrscheinlichkeit, dass sie gelöscht oder beschädigt werden können. So verlässlich iOS und iTunes-Anwendungen auch sein mögen, besteht dennoch ein eindeutiger Bedarf nach verlässlicher iPhone-Datenrettungssoftware.


JETZT HERUNTERLADEN +




In den vergangenen Jahren sind uns dahingehend eine Vielzahl von Angeboten begegnet, aber der Dauerbrenner unter den iPhone-Datenrettungs-Paketen ist mit Sicherheit iMyFone D-Back.


Die aktuelle iMyFone D-Back Version gibt dem Nutzer die Möglichkeit, bis zu 12 Dateitypen ihres iOS-Gerätes wieder herzustellen, inklusive:



iMyFone D-Back ermöglicht die Datenwiederherstellung beim iPhone, sowie von iTunes Backup-Dateien.

JETZT HERUNTERLADEN +

Das bedeutet, dass die iPhone Wiederherstellungssoftware iPhone-Dateien, sowie entsprechend gesicherte Dateien auf dem Computer wiederherstellen, was die Funktionalität der Software weitgehend erhöht. Wir entschieden uns, zwei iMyFone D-Back Merkmale der neuesten Version zu testen, um zu sehen, wie gut die Datenwiederherstellung beim iPhone 5 tatsächlich funktioniert.


Gelöschte Kontakte und Nachrichten auf dem Gerät: Wiederhergestellt.

Bei vielbeschäftigten Geschäftsleuten geht es oft hektisch zu und das Hinzufügen und Bearbeiten von Kontakten und Nachrichten findet relativ häufig statt. Als Resultat werden hier und da versehentlich Daten gelöscht. Leider bemerkt man nicht immer sofort, wenn es passiert. Um iMyFone D-Backs Fähigkeit zu testen, inwieweit Kontakte und Nachrichten wiederhergestellt werden können, löschen wir ein paar Kontakte und ausgewählte Teile von Textnachrichten. Wir schalten das iPhone aus und wieder ein und stellen dabei sicher, dass die hauseigene „Rückgängig-Funktion“ die Dateien nicht wiederherstellt. Als nächstes verbinden wir das iPhone 5 mit unserem PC, auf dem sich die neueste iMyFone D-Back Version befindet. Indem wir das iPhone mit dem PC verbunden haben, wurden die fehlenden Kontakte und Nachrichtenteile zügig lokalisiert und auf dem Gerät wiederhergestellt.

Happy Couple
Broken iPhone

Vorschau-Funktion vor der Wiederherstellung

Eine unserer beliebtesten Funktionen von iMyFone D-Back ist die Fähigkeit, verloren gegangene Kontakte, Nachrichten, Bilder, usw. vor der Wiederherstellung in einer Vorschau anzuzeigen. Sie möchten manchmal nur Teilbereiche bestimmter Dateien wiederherstellen wollen und diese Funktion eignet sich bestens für diese Aufgabe. Bei unserem Test löschten wir nur bestimmte Textteile eines Gesprächs, so dass wir die Wonder Dr. Fone Vorschau-Funktion zur Hilfe nehmen konnten. Sobald wir das Gerät anschlossen, wurden alle verloren gegangenen Nachrichten wieder sichtbar. Anhand der Vorschau wählten wir nur jene Gesprächsteile, die wir gelöscht hatten, ohne dafür zusätzliche Dateien wiederherstellen oder Überschreibungen genehmigen zu müssen. Mit dieser Funktion ist Dr. Fone seiner Konkurrenz weit voraus.




Fazit

Unserer Meinung nach ist iMyFone D-Back das wohl beste iPhone-Datenrettungs-Paket auf dem Markt. Die Software ist sehr einfach zu installieren und anzuwenden und funktioniert einwandfrei. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, um ausgewählte Dateibereiche zu retten, oder umfangreiche iPhone-Dateien wiederherzustellen, nachdem das Gerät abstürzte, ist iMyFone D-Back Ihre erste Wahl. Aber Sie brauchen uns nicht beim Wort zu nehmen, laden Sie die kostenlose Testversion herunter und überzeugen Sie sich einfach selbst!


JETZT HERUNTERLADEN +